Chronik

Chronik Motorradtreffen Sternhagen

1. Treffen 13.-15.05.1988 in Klinkow im Pfarrgarten

Die Veranstaltung wurde von der Stasi verboten. Die Stasi belagerte Klinkow. Die angemeldete 1. „Tour de Uck“ wurde mit der „Tour de France“ verglichen.
Trotzdem fand das Treffen mit ca. 30 Personen und 25 Motorrädern statt. Die Ausfahrt führte nach Wichmannsdorf zum dortigen Pfarrer. Dort gab es Gruppenarbeit zum Thema „Öko“.

Freitag:
Theater mit „Theo“ – Die Schildbürger –
Abendstation in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“
Blues & Rock mit „Justice“
Konzert mit „Alex Blume“ (Blues)
Abendstation in der Kirche

Sonntag:
Gottesdienst in Dedelow

2. Treffen 16.-18.06.1989 Jugendtag + Motorradtreffen in Klinkow

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Nadrensee, Besuch beim Pfarrer
Besichtigung der Gartzer Kirchenruine mit Führung

3. Treffen 18.-20.05.1990 zum ersten Mal in Sternhagen

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
Zum 1. Mal Polizeibegleitung bei der Tour
„Tour de Uck“ nach Feldberg, Picknick

Sonntag:
Gottesdienst

4. Treffen 31.05.-02.06.1991

Freitag:
Jazz und Blues zur Nacht
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ zum „Kloster Chorin“

Sonntag:
Gottesdienst

5. Treffen 22.-24.05.1992

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Ravensbrück ins ehemalige Konzentrationslager
Andacht in der Templiner Kirche

Sonntag:
Gottesdienst

6. Treffen 14.-16.05.1993

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Niederfinow zum Schiffshebewerk
Theater „Das Kamel“ in der Milmersdorfer Kirche

Sonntag:
Gottesdienst

7. Treffen 27.-29.05.1994

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Brüssow
in der Kirche Theater „Die Anästhesie“
Besichtigung der Prenzlauer Marienkirche
Geschicklichkeitsfahren in Prenzlau auf dem Picknick-Parkplatz

Sonntag:
Gottesdienst

8. Treffen 19.-21.05.1995

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Feldberg
Wasserski-Show und selbst probieren
Theater in der Boitzenburger Kirche

Sonntag:
Gottesdienst

9. Treffen 20.-22.09.1996

Freitag:
Vorbereitung der Marktplatzaktion ( Straßentheater, Puppentheater, Gestecke basteln, Überraschungspakete packen, Kuchen backen, Band gründen, Karten herstellen, Motorradausstellung vorbereiten)
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
Marktplatzaktion in Prenzlau
„Tour de Uck“ nach Naugarten zum Kaffeetrinken
Konzert mit „Right Now“

Sonntag:
Gottesdienst

10. Treffen 23.-25.05.1997

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Lychen
Besichtigung der Kirche
in Gerswalde Wanderung auf einen Berg, dort Luftballons mit persönlichem Gruß mit Helium steigen lassen
Konzert mit „Strafsache Dr. Schlüter“ aus Schwerin

Sonntag:
Gottesdienst

11. Treffen 15.-17.05.1998

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Eickstedt
„Klausthaler Puppenbühne“ mit „Excalibur“
in Prenzlau mit Kindern aus dem AWO-Heim Motorrad gefahren

Sonntag:
Gottesdienst

12. Treffen 28.-30.05.1999

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Feldberg
Wasserski und Drachenboot fahren

Sonntag:
Gottesdienst

13. Treffen 26.-28.05.2000

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ zur Blumberger Mühle bei Angermünde

Sonntag:
Gottesdienst

14. Treffen 18.-20.05.2001

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ über Brüssow nach Schwedt
in Brüssow Sportfest
in Schwedt wurden wir als „Riesen Biker-Konvoi“ bei „Bike 2001“ erwartet

Sonntag:
Gottesdienst

15. Treffen 24.-26.05.2002

Freitag:
Konzert mit „Back Beat“ aus Berlin ( 2-Mann-Band mit Keyboard und Gitarre )

Samstag:
Rätselralley von Sternhagen bis Ducherow

Sonntag:
Gottesdienst

16. Treffen 23.-25.05.2003

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Friedrichswalde
in der Kirche Theater „Motorradtreffenvorbereitung“

Sonntag:
Gottesdienst

17. Treffen 14.-16.05.2004

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ in 3 Gruppen ( Treff für alle auf der Burg Stargard )
1. Gr. Alt Käbelich – Johanniter Unfallhilfe
2. Gr. Sportfest in Boitzenburg
3. Gr. Ritterspiele auf der Burg Stargard

Sonntag:
Gottesdienst

18. Treffen 27.-29.05.2005

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Torgelow ins „Ukranenland“
Puppentheater „ Hänsel und Gretel “
Vorband „Rumbalotte“ aus Dedelow
Konzert mit „Roaring Silence“ aus Hamburg

Sonntag:
Gottesdienst

19. Treffen 19.-21.05.2006

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
„Tour de Uck“ nach Finowfurt ins „Luftfahrtmuseuum“
Vorband „Dollars“ aus Angermünde

Sonntag:
Gottesdienst

20. Treffen 1.-03.06.2007

Freitag:
Mitternachtsandacht in der Kirche

Samstag:
Kirchliche Trauung
„Tour de Uck“ nach Boitzenburg
Theater mit den „Mühlengeistern“ in der Klosterruine
Besichtigung der Mühle

Sonntag:
Gottesdienst